Informationen zum Fach Haushalt und Ernährung

Das Fach Haushalt und Ernährung wird in der 7. Klasse zweistündig unterrichtet. Es ist für alle Wahlpflichtfächergruppen verbindlich, außer für den Zweig IIIa (französisch).

HE_001 Dieses Fach gliedert sich in einen theoretischen und einen praktischen Teil.

In der Theorie wird hauptsächlich Ernährungslehre unterrichtet. So wird die Bedeutung eines gesunden Frühstücks besprochen und auch gleich in die Praxis umgesetzt. Ebenso werden die Nährstoffe in unserer Nahrung und deren Bedeutung für den Körper erläutert.

HE_002In der Praxis erlernen die Schüler das Zubereiten unterschiedlicher Speisen. Dazu gehören das Vorbereiten des Arbeitsplatzes, die Zubereitung nach Anleitung, das Aufräumen und das gemeinsame Essen.

In 90 Minuten bewältigen die Schüler der 7. Klassen diese Aufgabe und freuen sich am Ende über das leckere Gericht, das sie zubereitet haben und gemeinsam verzehren.

HE_003Begonnen haben wir in diesem Schuljahr mit dem

„Peter Henlein Sandwich“

Danach folgten: Früchtequark, Minestrone, Weihnachtsgebäck, verschiedene Nudelgerichte, Pfannkuchen, Muffins, Kartoffelsuppe, Chinapfanne, Schnitzel und noch vieles mehr.

Karola Schmidt

HE_004 HE_005 HE_006