Umwelt-Checker-Projekt für die 6. Klassen

Am 18. Dezember war es wieder so weit: Thomas Linhardt (Geschäftsführer des Unverpacktladens „Zero Hero“) und Anne Mäusbacher (Gründern von „Beach Cleaner“) hielten einen Vortrag zum Thema Nachhaltigkeit und Müllvermeidung.

Alle 6. Klassen konnten bei dem Vortrag teilnehmen. Viele eindrucksvolle, aber auch erschreckenden Fakten und Bilder werden wohl sehr lange im Gedächtnis bleiben und nachhaltig unser Denken verändern. Die Schüler konnten nach dem Vortrag noch Fragen stellen und Mila aus der 6. Klasse erklärte auf der Bühne, dass schon Martin Luther gemeint hat, dass er noch ein Bäumchen pflanzen würde, wenn er nur noch einen Tag zu leben hätte. Wir dürfen also nicht aufgeben und den Mut verlieren. Jeder Einzelne kann seinen Betrag leisten, damit unsere Erde noch länger erhalten bleibt.

An dieser Stelle wollen wir auch unserem Elternbeirat ein herzliches Dankeschön sagen, der diesen Vortrag finanziert hat!

Am Ende gab es noch einen regionalen Punschverkauf, der von Schülern des Umwelt-Checker-Wahlfaches organisiert wurde. Der Erlös wird für das Baumpflanz-Projekt „Plant for the planet“ gespendet.

Wir freuen uns auf weiter Umwelt-Checker-Aktionen!

Frau Goertz