SMV Klassensprecherseminar 2017

Ende November fand wieder das jährliche Klassensprecherseminar der SMV in der JH Hartenstein statt. Rechte und Pflichten eines Klassensprechers sowie der Aufbau der SMV bis hin zum Bezirksschülersprecher wurden besprochen. Die Schüler diskutierten über die Aktivitäten der SMV in diesem Schuljahr, die allgemeine Situation an der PHR und konnten sich in zahlreichen Gesprächsrunden austauschen. Natürlich gab es auch genug Freizeit, um den Klassensprecher eine anderen Klasse kennenzulernen. Großen Beifall gab es für den Besuch unseres Schulleiters Herrn Weinecke, der sich den Fragen der SMV persönlich stellte und sich die Anregungen der Klassensprecher gerne anhörte.

Diese zwei Tage leisten einen wertvollen Beitrag für die Schulfamilie der Peter-Henlein-Realschule, allen Klassensprechern herzlichen Dank für das Engagement und das vorbildliche Verhalten in der Jugendherberge. Besonderer Dank auch an Frau Pohlmann, die diese Fahrt wie gewohnt souverän begleitete.

E. Schreiber, StR(RS)
Verbindungslehrer SMV

Koordinator SMV RS Mittelfranken