Mini-Meteorologen

Das Wetter und die Witterungsabläufe umgeben uns ständig und beeinflussen unser Handeln. Tätigkeiten im Freien sind stark vom Wetter abhängig, eine genaue Wettervorhersage ist für unsere Planung daher sehr wichtig.

Eine noch größere Bedeutung spielt das Wetter z. B. für die Landwirtschaft – so ist der Ernteertrag auch heute noch unmittelbar abhängig vom Wetter.

Doch welche Elemente bestimmen das Wettergeschehen?

Wie lässt sich das Wetter messen?

Wie liest man eine Wetterkarte?

Diesen drei Fragen gingen die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5d auf den Grund.

Mithilfe von unterschiedlichen Geräten, wie z.B. einem Windrichtungsanzeiger, Thermometern oder einem Windgeschwindigkeitsmesser nahmen die Schüler an verschieden Plätzen auf dem Schulgelände Messungen durch.

Aha-Erlebnis einer Schülerin: „Jetzt kann ich ganz einfach selbst feststellen, welche Kleidung ich in die Schule anziehen kann!“ 🙂

 

B.Donhauser (LAv)

Mini-Meteorologen 1 Mini-Meteorologen 2 Mini-Meteorologen